Trotz Gegenwind…

in ein Abenteuer mit Gott starten.

„Bau mir eine Arche!“ Das ist der Auftrag, den Gott an Noah weitergibt. Dazu bekommt Noah die konkrete Projektbeschreibung mit exakten Maßen, Ablauf und vielem mehr. Mit der Klarheit über diesen Auftrag packt er gehorsam sein großes Projekt an. In den Augen vieler Menschen mit Sicherheit ein Move, den sie belächeln und verspotten. Ja, sie waren nicht dabei als Gott mit Noah gesprochen hat und können aus dem Grund nicht nachvollziehen, dass Noah eine Arche auf trockenem Land baut.

Weiterlesen

#prayforparis

Im Moment kommt ein komplett freier Abend am Wochenende bei mir eher selten vor. Umso schöner, dass der letzte Freitag da eine Ausnahme bildete. Entspannt auf dem Sofa abhängen, Pizza bestellen und das Freundschaftsspiel zwischen Deutschland und Frankreich in Paris anschauen – soweit der Plan. Ab Mitte der ersten Halbzeit wurde aber deutlich, dass der Abend nicht mehr viel mit Entspannung zu tun haben würde. Live die beiden Detonationen während des Spiels zu hören, dann die lange Phase des „Nichtwissens“ und der Ratlosigkeit mitzubekommen, die dann bei den Reportern und natürlich auch bei mir schnell in Bestürzung, Wut und Fassungslosigkeit überging. Das war krass. Es ging mir sehr nah! Und natürlich fragt man sich auch WARUM?!

 

Weiterlesen

Meine Wegkreuzung mit dem Tramper

Vor ein paar Wochen war ich mit dem Auto zu einem Termin unterwegs. Beim Fahren fiel mir in einem kleinen Dorf schon von weitem ein Anhalter an der Straßenseite auf. Eigentlich bin ich nicht der Anhalter-freundlichste Autofahrer und wollte diesen Mann gekonnt ignorieren. Als ich bereits einige Meter an ihm vorbei gefahren war, hielt ich dann aber doch an. Dass er nur einen Ort weiter wollte, war für mich geradezu erleichternd. (Ich bin eben nicht der Typ, der sich früh morgens schon ausgiebig an Unterhaltungen erfreut. 🙂 )

Weiterlesen

Deine Geschichte zählt

Die Bibel ist ein faszinierendes Buch. Genau genommen ist sie dabei eigentlich aber nicht nur ein Buch, sondern vielmehr eine kleine Bibliothek. 66 Bücher stehen auf ihren Regalen. Bücher voller Geschichten von Menschen, die Gott irgendwie erlebten. Und umgekehrt zieht sich auch die Geschichte, die Gott mit den Menschen schreibt und sein Rettungsplan für sie, wie ein roter Faden durch die biblischen Stories hindurch. Heilsgeschichte nennen Theologen das auch manchmal.
Interessant wird es für mich immer besonders dann, wenn so eine Person selbst zu erzählen anfängt. Der Apostel Paulus z.B. ergreift bei einer Gerichtsverhandlung die Gelegenheit seine Geschichte zu erzählen.

Weiterlesen

Kommst du mit?

Nichts ahnend werkelst du zuhause herum – als dein Handy klingelt. Eine unbekannte Nummer. „Ja?“ – „Hallo (bitte deinen Namen einfügen), hier ist Angela Merkel. Du, ich wollte dich zu mir einladen.“

Was? Sie meint dich? Verrückt. Ähnlich ergeht es den ersten Jüngern, die Jesus auswählt.

Weiterlesen

Warum Gott gerne mein Leben reinigen darf!

Es gibt ja so Passagen in der Bibel, mit denen man sehr viel verbindet und die einem ganz schön viel bedeuten. Für mich ist die Passage rund um den wahren Weinstock aus Johannes Kapitel 15 so eine Stelle, insbesondere der Vers 5: „Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben. Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht; denn ohne mich könnt ihr nichts tun.“ So oft hat mich dieser Vers daran erinnert, dass der Segen meines Lebens für Gott allein davon abhängt, ob ich ganz nah bei Jesus bin und aus dieser engen Beziehung mit Jesus Christus heraus mich in Menschen und Aufgaben investiere. Gerade in Zeiten, wo ich wieder mal Vollgas gegeben habe und irgendwie im Alleingang ohne Gott Aufgaben angepackt habe, hat dieser Vers mich korrigiert und gleichzeitig entspannen lassen.

Weiterlesen

Ein Gespräch im Auto

An einem tristen und verregneten Sonntag sind mein Freund und ich mit alten Studienkolleginnen von ihm verabredet. Ich freue mich darauf, sie kennenzulernen. Kristina und ihr Mann Paul zeigen uns ihr neu gebautes Haus und bewirten uns mit duftenden Crèpes, Brownies und gutem Kaffee. Auf dem Weg zurück nehmen wir die junge Mathe– und Deutschlehrerin Silvia mit.

Weiterlesen
Seite 1 von 212