Webcam

Gibt es einen Punkt, wo sogar Gott nicht mehr zuhören will und seine Webcam ausmacht? Um endlich Ruhe zu haben? Der Kurzfilm WEBCAM proklamiert die Schönheit des Gebets. In einer Welt, in der Menschen oft lieber von sich erzählen als zuzuhören, macht Gott einen Unterschied: Er hört gerne zu. Und tröstet. Ermutigt. Weint mit. Freut sich mit. Er ist online: 24 Stunden täglich.

DIr könnte auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar